GAA Forum, für Wissen und Spirituelles

Gnosis

Gnosis, hier als Begriff für Erkenntnis, bzw. Wissen verschiedener religiösen und spirituellen Glaubensrichtungen.

Christentum

Das Christentum, welches sich aus dem Judentum heraus entwickelte, entspricht einer Erlösungsreligion. Mit dem Opfer des Gottessohn Jesus wird mit diesem Opfer allen Menschen die Erlösung und die Aufnahme in das Himmelreich ermöglicht, vorausgesetzt man ist christlich getauft.

Themen
9
Beiträge
129

Judentum

Das Judentum ist eines in zwei. Einerseits ist es Religion und andererseits entspricht es der Gesamtheit der Juden, unabhängig an was der einzelne Jude glaubt, oder nicht glaubt. Jude ist der welcher von einer jüdischen Mutter geboren wurde, oder zum religiösem Judentum konvertierte. Der religiöse Teil ist monotheistisch und sieht sich als Volk Adonai‘s (Gott JHWE) an. Man lebt in Erwartung auf den Anbruch des göttlichen Reiches, in welchem Löwen friedlich neben Lämmern Gras frässen werden und alle Gebeine aller Verstorbenen wieder zusammenfinden und in gottes Reich leben werden.

Themen
5
Beiträge
23

Islam

Mohammed ist ein Prophet Allah‘s, welchem Offenbarungen geschenkt wurden und daraus der Islam erwuchs. Das Ziel ist das jenseitige Leben mit Allah und das entsprechende Leben zu Lebzeiten. Er, der Islam ist monotheistisch und sieht in Allah den einzigen Gott. Allah ist ein semitisch arabischerer Name, der auf semitisch hebräisch Elohim heißt. Der Islam leitete sich nicht aus dem jüdischen, oder christlichem ab, kennt die Tora und die Bibel, bezieht sich aber ausschließlich auf Mohammed und den Koran.

Themen
1
Beiträge
8
Themen
1
Beiträge
8

Esoterik

Die Esoterik galt damals einem begrenztem spirituellen und der Mystik angehörendem Personenkreis und beschäftigte sich mit höherem, bis absolutem Wissen. Heute wird dieser Zweig sehr gedehnt und von allen Interessierten unterschiedlichster Couleur genutzt.

Themen
33
Beiträge
537

Sanatana Dharma, oder auch Hindureligionen

Sanatana Dharma, bzw, Hindureligionen umfassen komplexe religiöse Traditionen, vereinen verschiedene Ursprünge und besitzen verschiedene Ausprägungen.

Themen
8
Beiträge
79

Buddhismus

Siddhartha Gautama, ein Hindu erfuhr, mit 35 Jahren das Erwachen, bodhi genannt, da er nach einem Ausweg aus Geburt, Tod, Wiedergeburt und den dazugehörigen Leiden suchte. Aus dieser Erfahrung heraus erhielt er Erkenntnisse und daraus entwickelte sich die buddhistische Lehre. Mit 80 Jahren ging er in‘s Nirvana, dem Verlöschen ein. Inzwischen gibt es viele buddhistische Schulen und auch abweichend geprägten Buddhismus.

Themen
6
Beiträge
40
Themen
6
Beiträge
40

Schamanismen

Aufgrund der Vielzahl unterschiedlicher Konzepte im "Schamanismus" wird hier im Forum der Plural "Schamanismen" verwendet. Selbsterklärend ist die Verwendung vom Wort "Schamanismus" ebenfalls willkommen. Die Möglichkeit besteht jeweilige Schamanismen in einzelne Thread's, mit den lokalen Benennungen zu behandeln. Z.B.: Shaman der Burjaten, im Großraum Sibirien. Oder die Pa vom alten Bön vom ehemaligem Tibet.

Themen
7
Beiträge
131
Themen
7
Beiträge
131

Shinto

Shinto, "Weg der Geister", oder auch Shintoismus genannt. Er entspricht einer ethnischen Religion, die vor allem in Japan verbreitet ist. Inzwischen ist dieser mit dem Buddhismus vermischt

Themen
2
Beiträge
28
Themen
2
Beiträge
28
D
  • Durga Lal

Daoismus

Der Daoismus, auch Taoismus, Lehre des Weges, entspricht einer chinesischen Weltanschauung und wird als Chinas eigene und authentische Religion angesehen. Daodejing, Tao te king, Tao te ching, Laozi, Laotse, Lao-tzu, sind oft geläufig.

Themen
3
Beiträge
15
Themen
3
Beiträge
15
  • Free

Agnostic

Agnostic entspricht Weltanschauung die davon ausgehen, dass die die Existenz oder Nichtexistenz einer höheren Instanz, beispielsweise eines Gottes, Göttern ungeklärt oder nicht klärbar sind. Vertreter der Agnostic werden als Agnostiker bezeichnet.

agnostischer Atheismus

Agnostische Atheisten sind atheistisch, weil sie keinen Glauben an die Existenz einer oder mehrerer Gottheiten haben, und agnostisch, weil sie nicht behaupten zu wissen, dass keine Gottheit existiere.

Themen
0
Beiträge
0
Themen
0
Beiträge
0
Kein(e)

agnostischer Theismus

Agnostische Theisten behaupten, kein Wissen von der Existenz einer Gottheit zu haben, dennoch glauben sie an eine Gottheit, oder mehrere Gottheiten.

Themen
0
Beiträge
0
Themen
0
Beiträge
0
Kein(e)

apathischer oder pragmatischer Agnostizismus

Dies entspricht einer Weltanschauung, die Fragen nach der Existenz oder Nichtexistenz Gottes als uninteressant und bedeutungslos betrachten. Für diese gilt, selbst falls eine oder mehrere Gottheiten existierten, hätte deren Existenz keine große Bedeutung für das Leben der Menschheit.

Themen
0
Beiträge
0
Themen
0
Beiträge
0
Kein(e)

Ignostizismus

Ignostizismus entspricht einer Weltanschauung, in der die Frage nach der Existenz oder Nichtexistenz „Gottes“ bedeutungslos ist, solange es keine kohärente Definition des Begriffs „Gott“ gibt. Ein Ignostiker sagt z.B., „Ich weiß nicht, was du mit dem Wort ‚Gott‘ meinst, und kann daher keine Aussage über dessen Existenz oder Nichtexistenz machen.“

Themen
1
Beiträge
4
Themen
1
Beiträge
4

Strenger oder permanenter Agnostizismus

Dies entspricht einer Weltanschauung, dass die Existenz oder Nichtexistenz von Göttern prinzipiell unerkennbar ist und das für alle Menschen und für alle Zeiten.

Themen
1
Beiträge
10
Themen
1
Beiträge
10

offener oder temporaler Agnostizismus

Dies entspricht einer Haltung, dass momentan die Existenz oder Nichtexistenz von einem Gott, oder von Göttern unbekannt sei.

Themen
1
Beiträge
5
Themen
1
Beiträge
5

Atheism

Atheismus, entspricht einer Weltanschauung die den Glauben an Gott bzw. Götter ablehnt.

Naturwissenschaft

Die Naturwissenschaft fasst verschiedene Wissenschaften zusammen, welche empirisch arbeiten und sich mit der Erforschung der Natur der Dinge und Energien befassen.

Themen
8
Beiträge
149

Plauderecke

Plauderecken

Plaudern, einfach nur so.

Themen
8
Beiträge
798
Themen
8
Beiträge
798

unter uns

Nur für registrierte User.

Kunst

Am liebsten jeweils eigene hier zeigbare und hörbare Kunst und Kunstfertigkeiten. Selbsterklärend natürlich auch gemochte und geliebte Kunst von anderen. Dabei bitte stets Urheberrechte beachten. Der postende User haftet selbst gegen Verstöße dagegen.

eigene Bilder

Themen
2
Beiträge
54
Themen
2
Beiträge
54

eigene Videos

Themen
1
Beiträge
60
Themen
1
Beiträge
60

eigene Texte

Themen
5
Beiträge
113
Themen
5
Beiträge
113

eigene Musik

Themen
1
Beiträge
10
Themen
1
Beiträge
10

Kontakt zu Administrator & Moderator

ACHTUNG … Der Kontakt, unten in der blauen Fußzeile, ist abgeschaltet und funktioniert nicht.

Seiteninhaber und Mitarbeiter

Der Seiteninhaber ist Yitzhak

Themen
1
Beiträge
1
Themen
1
Beiträge
1

Allgemeines

Allgemeines

Allgemeines, was thematisch überall und nirgendwo so richtig zu passen scheint, als quasi Sandkasten für vielleicht neue Themen.

Themen
4
Beiträge
151
Themen
4
Beiträge
151

Witze

Themen
3
Beiträge
22
Themen
3
Beiträge
22

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Neueste Profilnachrichten

bodhi_ schrieb auf das Profil von Devipati.
Eine eMailantwort an dich steht noch offen und ich hoffe mein Vielbeschäftigtsein schenkt mir noch die Muse um es anzugehen. Vergessen ist es zumindest nicht. LG

Statistik des Forums

Themen
125
Beiträge
2.744
Mitglieder
16
Neuestes Mitglied
Thomananda
Oben