Quasselstrippen

bodhi_

der den bodhi_ selbst tötete
D58963D0-48E6-40D5-8773-96093809233B.jpeg
Bachlauf, Wiesengrund, Bergfried, Baumstrauch und Wolkenfeld, darauf Sonnenstrahlen fallen, bis hinein in deine Wahrnehmungswelt.
Falls dein Herz im Trüben schlägt, Wind, Nebel, schwere dunkle Wolken drücken und Regen, Regen, tagelanger nicht enden wollender Regen nässt, lies mein „Moin Moin“. Eines Tages ist‘s geschafft, und vorbei das Düstere.
 

Funca

Well-known member
Moin und Tach!:)
Boah was hatte ich eine Nacht! Muskelkater! Und das an Stellen wo ich noch nie einen hatte.
So wie der ausfiel konnte ich gut stehen und einigermaßen sitzen, aber kaum liegen.:cry:
Da habe ich mich seit gestern mehrmals mit Thymian-Mandelöl eingerieben.
(Ich hatte mich mit einer Teleskop-Handsäge weit aus einem Fenster gelehnt und einen Zweig gekürzt)?
 
D

Durga Lal

Guest
Moin und Tach!:)
Boah was hatte ich eine Nacht! Muskelkater! Und das an Stellen wo ich noch nie einen hatte.
So wie der ausfiel konnte ich gut stehen und einigermaßen sitzen, aber kaum liegen.:cry:
Da habe ich mich seit gestern mehrmals mit Thymian-Mandelöl eingerieben.
(Ich hatte mich mit einer Teleskop-Handsäge weit aus einem Fenster gelehnt und einen Zweig gekürzt)?
Dann tu Dir heute Gutes :)
 
D

Durga Lal

Guest
Ich habe einen Spazergang hinter mir, danach noch eine dreiviertel Stunde mich von der Sonne bescheinen lassen und dabei einige Übungen gemacht - bin grad heimgekommen, jetzt geht es in die Badewanne :)
 

bodhi_

der den bodhi_ selbst tötete
So, die Dämmerung bricht an. Nicht die Götterdämmerung, wohlgemerkt. Ich wünsche den Wenigen hier, also allen, eine gute Nacht.
 
Oben